Schueller_logo

 

 

Schüller Küchen werden seit 1965 in Herrieden/ Bayern produziert. Der Hersteller hat sich über die Zeit unter den Top 5 der deutschen Küchenhersteller gemausert. Jedoch ist es nicht nur die Größe , was diesen Küchenhersteller ausmacht. Eigenschaften wie die außerordentliche Qualität bei der Fertigung und die Liebe zum Detail sind die Faktoren, die diesen Küchenhersteller zu etwas besonderen machen. Schüller verfolgt das Prinzip: Wir bieten auch Qualität hinter der Front. So benötigt man z.B. bei Hochschränken hinter dem sich ein Kühlschrank verbirgt, kein störendes Lüftungsgitter im Sockel, denn die Luftzirkulation wird durch einen doppelten Boden an der Unterseite des Geräteschranks ausgelassen. Dieses und viele andere Details zeichnen Küchen von Schüller aus. Nachhaltigkeit liegt Schüller am Herzen, so ist das verwendete Holz PEFC zertifiziert, dieses Siegel garantiert eine lückenlos nachvollziehbare und nachhaltige Arbeitskette mit dem Werkstoff Holz. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind enorm, so stehen Ihnen mehrere Materialien und Farben bei den Fronten und Arbeitsplatten zur Auswahl. Um alles perfekt aufeinander abzustimmen können natürlich auch die Griffe und Korpusfarben in unterschiedlichen Ausführungen gewählt werden. Schüller beitet in seinem Sortiment auch passende Nischenverkleidungen an, wahlweise aus Glas oder Schichtstoff.

 


Schüller im Möno Küchenstudio

In unserem Küchenstudio können Sie sich von der Qualität des Herstellers überzeugen. Wir haben für Sie verschiedene Musterküchen ausgestellt und alle Fronten, Griffe sowie Arbeitsplatten zum kombinieren parat. Unsere Küchenprofis würden sich freuen, mit Ihnen Ihre nächste Küche planen zu dürfen. Computerplanung und Aufmaß vor Ort sind bei uns natürlich kostenlos. Haben Sie Fragen zu dem Hersteller? benutzen Sie einfach unser Kontaktformular, oder rufen Sie uns unter 03631/9049-16 an. Wir freuen uns auf Sie.

 

schüller_küchen_nordhausen


Weitere Informationen

Mehr Details finden Sie natürlich bei uns im Küchenstudio und auf der Homepage des Herstellers.

moeno_button